Auf kulinarischer Reise in Zermatt

Alpen-Hotspot für Gourmets & Feinschmecker

Wolken Wolken Wolken

Sie bezeichnen sich als Gourmet oder Feinschmecker? Essen und Trinken verbinden Sie stets mit höchstem Genuss? Schweizer Spezialitäten, alpenländische Delikatessen und Walliser Köstlichkeiten stehen noch auf Ihrer To-eat-Liste? Und Gourmet-Restaurants, Alp- und Berghütten dürfen in Ihrem Urlaub auf keinen Fall fehlen? Dann begeben Sie sich auf kulinarische Reise nach Zermatt, den Gourmet-Hotspot in den Alpen!

Auf der Suche nach Haubenküche, GaultMillau-Punkten und Michelin-Sternen werden Sie in der Region am Matterhorn schnell fündig. Die internationalen Auszeichnungen scheinen nur so nach Zermatt zu flattern.
 

Berggenuss nach Herzenslust

Moderne Trendlokale und traditionelle Gourmetstätten laden allerorts zum Geniessen ein. Gespeist wird in gemütlichen Stuben, eleganten Sälen oder auf den Sonnenterrassen mit Blick aufs Matterhorn. Am Berg wie im Tal werden regionale ebenso wie exotische Gerichte serviert. Allen gemeinsam: die exzellente Qualität.

Mehr Infos

So fein schmeckt Zermatt

Die Region Zermatt-Matterhorn ist ein Paradies für Wanderer, Skifahrer, Biker und Ausflugsgäste, die sich auch kulinarisch gerne im Urlaub das volle Programm gönnen. Besonders begehrt sind regionale Speisen. Klassische Schweizer Spezialitäten wie Rösti und Geschnetzeltes. Und Walliser Köstlichkeiten: Käsefondue, Raclette, Walliser Trockenfleisch, Aprikosen, Roggenbrot und nicht zu vergessen: die Matterhörnli Pralinen aus Nougat.

Gourmet-Restaurants am Matterhorn

Nicht weniger als 18 Zermatter Restaurants wurden 2018 von GaultMillau ausgezeichnet. Zum Beispiel das The Omnia, das Alpine Gourmet Prato Borni im Grand Hotel Zermatterhof und das Restaurant Veranda im Hotel Mirabeau. Zwei Orte sind sogar unter den 70 besten Restaurants der Schweiz gelistet: das After Seven im Backstage Hotel und das Ristorante Capri im Mont Cervin Palace. Das ist Fine Dining in Ihrem Urlaub!

Wenn Essen & Trinken zum Erlebnis werden

Wer es noch ein kleines bisschen exklusiver möchte, der wird unter den kulinarischen Spezialangeboten fündig, Stichwort Erlebnisgastronomie. Sunset Dinner, Fondue am Seil oder Gondelfrühstück – die Namen lassen erahnen, dass es sich dabei um kulinarische Erlebnisse der Extraklasse handelt. Man gönnt sich ja sonst nichts!

Genuss-Must-Have: Gourmetpass Findeln

Mit dem Gourmetpass Findeln wird Genusswandern in neue Sphären gehoben. Der kleine Weiler Findeln ist DER Gourmetweg, idyllisch an Zermatts sonnigem Südhang gelegen. Die Dichte an Gourmetrestaurants: rekordverdächtig. Und Sie dürfen ihn auf einer kulinarischen Wanderung mit allen Sinnen erkunden. Im Gourmetpass enthalten: Aperitif und drei Gänge – in anderen Worten: 42 GaultMillau-Punkte.


Gleich online bestellen ...

Mehr Infos

Wenn Ihnen auch schon das Wasser im Mund zusammenläuft, dann wenden Sie sich am besten ganz schnell an das Team der Zermatt Bergbahnen AG. Ihre Genussreise zum Schweizer Gourmet-Hotspot am Matterhorn ist nur noch einen Anruf entfernt!