Bergrestaurants

Blatten, (Zermatt)

Heute geschlossen

Leander und Simone Taugwalder
3920 Zermatt
Das traditionelle Bergrestaurant Blatten begleitete die Anfänge des Tourismus in Zermatt mit. Um 1850 erwartete die Gäste im „Blatten“ ein kleines Teehaus. Ab den frühen 50er Jahren war über Jahrzehnte die Mutter Ludowika die Gastgeberin. Die Wurzeln der Familie Taugwalder liegen nicht nur in der Gastronomie, sondern auch im Alpinismus. So hat auch Leander damals seine Frau Simone auf dem Gipfel des Matterhorns kennen gelernt. Seit über 30 Jahren führen nun Leander und Simone den Betrieb mit Leidenschaft. Ihre Tochter Sarah mit Hans unterstützen die Gastgeber dabei tatkräftig.