Fondue, Wein und jede menge Liebe

Ein Gondel-Dinner der besonderen Art

Wolken Wolken Wolken

Der Duft nach frischem Brot, das Blubbern des Käses im Fonduetopf und der schön gedeckte Tisch in der Mitte. Fondue am Seil – die Gondelfahrt der anderen Art erleben Sie am Fusse des Matterhorns. Mit Ihrer Begleitung steigen Sie ein in die Gondel. Das sanfte Schaukeln signalisiert den Start. Stetig geht es hinauf in luftige Höhen. Die Aussicht verschlägt einem fast die Sprache. Einfach einen kühlen Walliser Wein einschenken und anstossen. Unter Ihnen erstreckt sich das Zermatter Tal und rundherum die Schweizer Bergwelt.

Käsefreuden und WEingenuss in der Seilbahn

Während Sie entspannt am Matterhorn vorbeischweben, tauchen Sie das herrlich frische Brot in den warmen Fonduetopf ein. Zusätzlich werden Ihnen zum traditionellen Hauptgang eine Vorspeisenvariation sowie verschiedene Desserts kredenzt. Stossen Sie an auf Ihr leibliches Wohl, und geniessen Sie romantische Stunden in der Gondel auf 3‘000 Metern. 

Das beliebte Fondue am Seil findet zwei Mal im Jahr im Rahmen der Taste of Zermatt Eventreihe statt. Es gibt eine Winter- und eine Sommer-Edition. Die Gondeln sind jeweils für vier Personen gedeckt.