Alle Mann bereit zur Bergfahrt?

Kinderträume wahr werden lassen: Gondelbahnchef für eine Fahrt

Wolken Wolken Wolken

Auf dem Chefsitz Platz nehmen, die Kabinentüren schliessen und los geht's in die wahrscheinlich aufregendste Bergfahrt des Lebens! Mit den Zermatt Bergbahnen wird dein Kind für eine Fahrt zum Gondelbahnchef.

Das Sommerabenteuer beginnt an der Bergstation Blauherd, auf 2‘571 Metern über dem Meeresspiegel. Während der Fahrt gilt es, die bunten Lämpchen in der Kabine im Blick zu behalten. Das Mikrofon ist griffbereit zur Durchsage. Der kleine Chef hat alles im Griff, die Gondel schwebt ruhig in Richtung Rothorn.

Du darfst dich zurücklehnen und lässt den den Blick aus dem Fenster schweifen. Hast du schon das Matterhorn erblickt? Wenn sich die Gondel langsam in die nächste Bergstation bewegt, heisst es „Alle Mann fertigmachen zum Aussteigen!” Und noch einmal setzt sich die Bahn in Bewegung: Dieses Mal geht es bergab, zurück ins Tal.

Unten angekommen, wird der Chefplatz geräumt. Im Austausch gibt's ein Gondelbahnführer-Diplom und ein Überraschungsgeschenk obendrauf – abzuholen an der Verkaufsstelle. Und voller Stolz kann es weitergehen zum nächsten Erlebnis im Familienparadies Zermatt-Matterhorn ...

Daten:
Das Sommererlebnis ist buchbar für alle Kinder zwischen sechs und 16 Jahren.
Anmeldung zwei Tage im Voraus bei der Zermatt Bergbahnen AG.