Abenteuer und Erholung im Familienparadies Zermatt

willkommen im Matterhorn summer paradise

Wolken Wolken Wolken

Das Matterhorn summer paradise – ein Erlebnis für Gross & Klein. Deine Kinder sind abenteuerlustig und brauchen Action und Spass? Du hingegen schätzt die Ruhe der Natur, die Abgeschiedenheit mit Blick auf die unberührte Bergwelt? Ihr wollte gemeinsame Ferienerlebnisse sammeln und in der hochalpinen Bergwelt Sonne tanken inklusive kulinarischem Genuss? Im Matterhorn summer paradise ist Ferienglück für die ganze Familie garantiert. Besonders für unsere kleinen VIP Gäste, die bis 9 Jahren die Bergbahnen kostenlos benutzen können. Entdecke hier, was dich und deine Liebsten in Zermatt erwartet!

die Erlebnisvielfalt auf einen Blick

Naturwunder Zermatt
Abenteuer auf zwei Rädern
Rasante Gletscher-Abfahrten
Girl riding downhill on a mountaincart | © Leander Wenger
Action & Spass
Genuss, der jedem schmeckt
Sicher in die Berge

FActs & Figures  

Alpinen Naturphänomenen auf der Spur

Wandern in Zermatt

Zwischen Wiesenidylle & Gratwanderung

Wandern in Zermatt ist für viele Alpenbewohner und -besucher das Schönste, was es im Sommer zwischen den Berggipfeln zu erleben gibt. 400 Kilometer markierter Wanderwege führen durch das Matterhorn summer paradise. Gemütliche Familienwanderungen sind darauf ebenso möglich wie waghalsige Hochgebirgstouren, senkrechte Klettersteige und schwindelerregende Alpenpassagen.

Finde deinen Lieblingswanderweg
Matterhornblick von den grünen Ufern des Stellisee | © Marco Schnyder

5-Seenweg

Fünf glasklare Seen, fünfmal Bergidylle pur, dreimal das Spiegelbild des Matterhorns, zweimal erfrischendes Badevergnügen und einmal ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. All das ist drin in der Wanderung entlang des 5-Seenwegs von Blauherd nach Sunnegga.

Entdecke die Bergseen Zermatts

Murmelweg

Murmeltier-Alarm! Das sonnige Rothorn-Gebiet gilt als Mekka für Alpenmurmeltiere. An den fünf Infotafeln mit Beobachtungsposten lernst du die putzigen Bergbewohner hautnah kennen. Wer die meisten Murmeltiere entdeckt, hat gewonnen!

Spürt gemeinsam die Murmeltiere auf

Hängebrückenweg Furi

Die familienfreundliche Wanderung auf dem Hängebrückenweg Furi ist ein Erlebnis, das voll grosser und kleiner Abenteuer steckt. Von Zermatt fährt man mit der Bergbahn hinauf nach Furi. Der Weg führt zunächst über den Weiler Furi hinweg hinauf zu den Lärchen, über ein Bächlein, durchs Moorgebiet und dann bereits zum grossen Highlight: der Hängebrücke.

Erlebe das Abenteuer Hängebrücke

Alle Themenwanderwege auf einen Blick

Entdecke die Themenwanderwege Zermatts

Familienerlebnisse in Zermatt

Die Familiendestination Zermatt-Matterhorn ist ein wahrer Naturspielplatz. Die zahlreichen Aktivitäten am Berg machen Sommerferien mit Kindern jeden Alters zu einem unvergesslichen Erlebnis. Draussen an der frischen Bergluft warten Abenteuer und Spass gepaart von eindrücklichen Naturspektakeln darauf, von euch entdeckt zu werden. Erfahre hier mehr über die Familien Hotspots des Matterhorn summer paradise!

Familientreffpunkt leisee

Wenn Familien in Zermatt Sommerurlaub machen, ist eines ganz klar: zum Leisee, da muss man einfach hin! Auf der Sonnenterrasse Sunnegga gelegen, ist der hübsche Bergsee in vielerlei Hinsicht ein Lieblingsplatz für Alt und Jung.

Viele Kinder wünschen sich dorthin, um Wolli zu besuchen, das flauschige Maskottchen der Destination Zermatt. Im Wolli-Erlebnispark wird dieser Wunsch mit etwas Glück erfüllt. Dieser und noch viele andere. Denn im Wolli-Park gibt's Abenteuer, soweit das Auge reicht: Spielgeräte, ein kühles Bächlein mit Wasserspielplatz, Grill- und Picknickplätze, ein Spielfloss und einen Badeplatz zum Planschen und Abkühlen zum Beispiel.

Matterhorn glacier paradise

Ein Familienausflug auf‘s Matterhorn glacier paradise ist ein Ausflug der Superlative. Warum, das ist schnell erklärt: Dort oben, am Gipfel des Klein Matterhorn, jagt ein rekordverdächtiges Erlebnis das andere. Was gibt es im Matterhorn glacier paradise – auf 3883 Metern über dem Meeresspiegel – alles zu erleben und entdecken? Im Video erfährst du mehr...

Gletscher-Palast

Im weltweit höchstgelegenen Gletscher-Palast gilt es, das Reich des ewigen Eises zu entdecken. 15 Meter unter der Oberfläche befindet sich die märchenhafte Welt aus glitzernden Eiskristallen mit Eisrutschbahn, begehbarer Gletscherspalte und “coolen” Photopoints. Ein Ort wo Kinderträume wahr werden und somit perfekt für Familien.

Snowpark Zermatt

Der Funpark im Gletscherskigebiet ist einer der höchsten und beliebtesten der Alpen - ein wahrer Freestyle Hotspot. Auch für Kinder! Auf 300 Metern Länge können Gross & Klein auf kreativen Setups mit Kicker, Rails und Obstacles aller Grössen, Längen und Formen, ihre ersten Tricks üben. 

Action und Spass auf bis zu drei rädern

Funventure – das sind alle Erlebnisse in der Bergwelt Zermatts, die Riesenspass machen und unglaublich abenteuerlich sind. Erlebnisse, über die sich die ganze Familie freut. Zwei nennenswerte Aktivitäten, die man so schnell nicht wieder vergisst sind Kickbike und Mountaincart Fahren. An den geländetauglichen Zwei- und Dreirädern findet die ganze Familie Gefallen. Erfahre mehr über Kickbikes und Mountaincarts!

Girl riding downhill on a mountaincart | © Leander Wenger

Mountaincarts

Deine Kinder sind bekennende Adrenalinjunkies, lieben den kühlen Fahrtwind und haben Spass, etwas Neues auszuprobieren? Das Mountaincartfahren in Zermatt wird DIE Lieblingsbeschäftigung eurer Sommerferien sein! Mit Karacho geht’s fast 300 Höhenmeter rasant den Berg hinunter, voller Action und Spass!

Sichere dir dein Dreirad
Vier Freunde mit ihren Kickbikes vor dem Abstieg | © Leander Wenger

Kickbikes

Familien, die Action lieben, lieben auch Kickbiken! Die Bergabfahrt mit geländetauglichen Scootern ist für Kinder wie Erwachsene ein Riesenspass. Der Weg führt von der Sunnegga zum idyllischen Weiler Tufteren, durch den kühlen Arven- und Lärchenwald bis ins Dorf Zermatt. Ein wahres Downhill-Abenteuer, von dem man nicht genug kriegen kann!

Buche deine nächste Abfahrt

Das höchstgelegene und grösste Gletscherskigebiet

Sommerskigebiet Zermatt

Sommer, Sonne & Sommerski

Im Sommer gehören die Berge den Wanderer? Von wegen! In Europas höchstgelegenem und grösstem Gletscherskigebiet wird auch in den warmen Monaten Ski gefahren, was das Zeug hält. Während im Tal und auf den Alpenwiesen weiter unten schon sommerliche Temperaturen herrschen, sieht es am Theodulgletscher immer noch herrlich nach Winter aus. Perfekt, um an den Skikünsten des letzten Winter weiterzufeilen und fit für den Winter zu bleiben.

Entdecke unsere Sommerski Pisten

Wo sich das Gletscherskigebiet befindet?

Das Sommerskigebiet erstreckt sich zwischen Trockener Steg auf 2929 Metern und der Gobba di Rollin auf 3899 Metern. Die 21 Pistenkilometer sind perfekt in Schuss und die Bedingungen so gut, dass Nationalmannschaften und Alpinsportler aus aller Welt zum Sommerski-Training ins Schweizer Zermatt kommen. Die Chancen für ein Familien-Selfie mit einem der Spitzensportler und Spitzensportlerinnen stehen gross! 

Erlebe den Winter im Sommer

Mountainbiken - WEIL ACTION DEFINITIONSSACHE IST

Der Sommer ist zum Wandern. Nein, im Sommer heisst es biken, was das Zeug hält! Von frühmorgens bis zum Sonnenuntergang: höher hinauf, steiler bergab, schneller ans Ziel, näher zum Matterhorn – leidenschaftliche Mountainbiker lieben es, an ihr Limit zu gehen. Die raue, hochalpine Bergkulisse um Zermatt ist wie gemacht für Challenges auf zwei Rädern.

Mountainbiken in zermatt

Action auf dem Bike – die sieht für jeden Biker anders aus. Für die einen ist es die erste Abfahrt, für die anderen ist es der Trail durch hochalpine Landschaften oder die waghalsige Passage entlang eines schmalen Grates. Weil in Zermatt ein jeder Biker willkommen ist, gibt es auch für jedes Biker-Bedürfnis den passenden Trail.

Geniesse einzigartige MTB Abfahrten

FLOW TRAIL ZERMATT

Flow und Spass – das ist der Sunnegga-Trail in zwei Worten. Per Bahn geht's zum Einstiegspunkt gleich unterhalb der Bergstation Sunnegga. Bergab ist Vollgas angesagt, bis nach dem Wald oberhalb von Zermatt der Spass endet. Wer von euch ist schneller im Tal? 

Erfahre mehr über die Route

Ausgezeichnete Bergkulinarik im Matterhorn summer paradise

Genussmomente für die ganze Familie

Gaumenfreuden, die der ganzen Familie schmecken

Im Matterhorn summer paradise laden traumhafte Sonnenterrassen mit Blick aufs Matterhorn zum Geniessen und Verweilen ein. Verkostet werden regionale Köstlichkeiten höchster Qualität. Die umliegende Natur der Restaurants hält genug Platz bereit, wo sich Kinder austoben können. Eines ist also klar, kulinarische Genussmomente werden auch im Kreise der Familie grossgeschrieben. 

Das höchstgelegene Bergrestaurant in Europa

Auch auf fast 4000 Metern Höhe erwarten euch kulinarische Köstlichkeiten. In unserem Self-Service Restaurant Matterhorn glacier paradise präsentieren wir gastronomische Darbietungen in einem einzigartigen Alpenpanorama mit extra viel Geschmack! Zur Auswahl stehen regionale wie auch internationale Spezialitäten, die Gross und Klein munden werden.

Besuche das höchste Bergrestaurant

Anreise

Viele Wege führen nach Zermatt

Das Bergdorf Zermatt, am Fusse des Matterhorns gelegen, ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Auto oder per Privatjet bequem erreichbar. Da Zermatt autofrei ist, stehen Anreisenden mit dem Auto im Vorort Täsch Parkplätze zur Verfügung. Die nächst gelegenen internationalen Flughäfen befinden sich in Genf und Zürich.

Mehr erfahren

Sicher in die Berge

corona schutzmassnahmen

Damit du mit deiner Familie sicher und sorglos in die Sommerferien verreisen kannst, haben wir für euch die nötigen Schutzvorkehrungen in Anlehnung an die vom BAG geltenden Schutzmassnahmen getroffen. 

Teile dein FAMILIENGLÜCK mit #matterhornsUMMERparadise und @zermattbergbahnen

Schutzkonzept

Sicher in die Berge dank umfangreichen Schutzmassnahmen.