Zwischen Wiesenidylle & Gratwanderung

Wandern, Bergsteigen und Klettern in Zermatt

Wolken Wolken Wolken

Wandern in Zermatt ist für viele Alpenbewohner und -besucher das Schönste, was es im Sommer zwischen den Berggipfeln zu erleben gibt. 400 Kilometer markierter Wanderwege führen durch das Matterhorn summer paradise. Gemütliche Familienwanderungen sind darauf ebenso möglich wie waghalsige Hochgebirgstouren, senkrechte Klettersteige und schwindelerregende Alpenpassagen.

Ständiger Wegbegleiter: das Matterhorn – gefürchteter Mythos und meistgesehenes Fotomotiv der Region zugleich.

Was man auf so einer Wanderung alles erlebt, das ist ein Geheimnis der Berge. Die Natur ist stets für Überraschungen gut: Sei es eine seltene Blume, die am Wegesrand aus dem Boden spriesst oder ein Murmeltier, das man in der Ferne erblickt. Wanderer, die man am Weg kennenlernt oder eine urchige Berghütte, an der man im richtigen Moment vorbeikommt. Oder ein glasklarer Bergsee, der nach Erfrischung schreit.

Finde deine persönliche Lieblingswanderroute

Wanderwege mit Blick auf das Matterhorn

5-Seenweg

Fünf glasklare Seen, fünfmal Bergidylle pur, dreimal das Spiegelbild des Matterhorns und zweimal erfrischendes Badevergnügen. Der neun Kilometer lange Wanderwege ist ein unvergessliches Bergsommererlebnis.

Finde wahre Glücksplätze

Murmelweg

Zwischen Blauherd nach Sunnegga (oder umgekehrt) führt ein abwechslungsreicher Wanderweg durch das Siedlungsgebiet der Zermatter Murmeltiere. Entlang fünf Beobachtungsposten lernst du das Leben der putzigen Nager hautnah kennen. Trag dir an jedem Posten einen Stempel auf die neue Stempelkarte ein, die du an der Kasse Sunnegga oder im Kiosk Blauherd erhältst. Mit der vollen Stempelkarte erhältst du anschliessend ein kleines Geschenk im PurAlpina Shop auf dem Kirchplatz. 

Entdecke unsere Alpenbewohner

Peak Collection auf dem Rothorn

Die Peak Collection ist eine ganzjährige Themenwanderung. Der Weg führt rund um das Restaurant Rothorn. Er begleitet dich entlang von 18 Stationen, an denen sich die Zermatter Bergführer kunstvoll mit den umliegenden Bergen auseinandersetzen. 

Erlebe die Outdoor-Ausstellung

Findeln Gourmet Trail

Von Sunnegga, der Sonnenterrasse Zermatts, über den idyllischen Weiler Findeln führt diese relativ einfache Wanderung vorbei am Leisee über Bergwiesen bis nach Zermatt. Das Highlight: In den Bergrestaurants entlang des Wanderweges geniesst du bis zu 42 Gault-Millau Punkte.

Geniesse Gaumenfreuden in Etappen

Weitere Themenwanderwege

Erforsche die alpine Bergwelt des Matterhorn summer paradise auf unseren Themenwanderwegen. Eines ist klar, Alpenbewohnern wie Murmeltieren und Gämsen kommst du selten so nah!

Entdecke die Flora und Fauna

Interaktive Wanderkarte

Ausgezeichnete Berg Kulinarik im Matterhorn summer paradise

Verschnaufpausen mit Geschmack

Geschmackserlebnisse mit Ausblick

Im Matterhorn summer paradise laden traumhafte Sonnenterrassen mit Blick aufs Matterhorn zum Geniessen und Verweilen ein. Nicht umsonst ist die Destination Zermatt-Matterhorn als Alpen-Hotspot für Feinschmecker und Gourmets bekannt. Auf den Teller kommen regionale Köstlichkeiten in exzellenter Qualität. Eines ist also klar, Genuss wird in Zermatt auch beim Wandern grossgeschrieben. 

Lass dich verwöhnen

Nur das Beste für unsere Gäste

Egal ob Sommertrüffel, edle Käsesorten aus der Region oder exquisite Fisch- und Fleischspezialitäten - in den Bergrestaurants beginnt so manch ein Feinschmeckerherz zu schmelzen. 

Starte deine kulinarische Genussreise

Klettern & Bergsteigen im Matterhorn summer paradise

Gäbe es das Bergsteigen nicht, wäre Zermatt heute nicht das, was es ist: ein Magnet für Alpinisten aus aller Welt. Schuld daran ist kein geringerer als das Matterhorn. Bestimmt hast du schon vom Mythos Matterhorn gehört! 

BREITHORN BEsteigung

Ein beliebter Ausgangspunkt für viele Hochgebirgstouren ist das Matterhorn glacier paradise auf 3'883 m ü.M. Von hier aus hast du die Möglichkeit unweit ein erstes Mal Viertausender-Luft zu schnuppern. Gemeinsam mit einem Bergführer, Klettergurt und Steigeisen erklimmest du mutig die Gipfelspitze auf stolzen 4‘164 m ü. M. Die Aussicht auf 38 Alpenriesen ist gigantisch!

Zu den Routendetails

Alphubel, Dent Blanche oder Pollux

Für alle Bergsteiger die hoch hinaus wollen, bietet die Bergwelt rund um Zermatt den perfekten Ausgangspunkt. 38 Viertausender liegen Zermatt zu Füssen, die du mit etwas Ausdauer auf einer geführten Tour besteigen kannst. Ein Sommerabenteuer der Extraklasse. 

Mehr über Bergsteigen

Abenteuerliche Klettersteige

Über den Dächern von Zermatt gibt es Klettersteige für jedes Niveau. Egal ob Anfänger oder Profi, der Spass ist garantiert und die Aussicht jede den Effort wert. 

  • Klettersteig Schweifinen: Drei Routen - ein Erlebnis!
Klettersteig Details

Die perfekte App um die Flora des Matterhorn summer paradise zu entdecken

flower walks App

Auf den Spuren der Zermatter Pflanzenwelt

Jede Wanderung sollte man nutzen, um die Zermatter Pflanzenwelt zu erforschen. Wusstest du, dass es dort sieben Endemiten gibt? Mit der Flowerwalks-App hast du 800 Blumenarten aus der ganzen Schweiz in der Hand und bestimmstn selbst, welchen Pflanzen du auf deinem Wanderung begegnen möchtest.

Jetzt downloaden

Das Matterhorn ruft, hast du es auch gehört? Jetzt deine Wanderreise nach Zermatt buchen. Unterstützung gibt's vom Team der Zermatt Bergbahnen AG!