Beschreibung

Erlebe das Matterhorn ski paradise an ausgewählten Tagen: 

Beim Flex Skipass hast du die Auswahl zwischen Zermatt (Sunnegga-Rothorn, Gornergrat und Schwarzsee-Matterhorn glacier paradise) oder einem internationalen Ticket inklusive Breuil-Cervinia/Valtournenche in Italien. Zusätzlich erhältst du die Flexibilität, deine Skitage frei zu wählen. Je nach Lust und Laune oder den Wetterbedingungen.  

Folgende Optionen stehen dir zur Verfügung:

  • 2 in 4 Tage
  • 3 in 5 Tage
  • 4 in 6 Tage
  • 5 in 7 Tage
  • 6 in 8 Tage
  • 5 in Saison

Inbegriffen

  • Unlimitierte Benützung aller Anlagen im Zermatter Skigebiet gemäss Fahrplan, nach Wahl inklusive Breuil-Cervinia/Valtournenche (IT)
  • nach Wahl inklusive Shuttle Zug zwischen Täsch/Randa und Zermatt
  • Benützung des Snowpark Zermatt bei der Furggsattel Gletscherbahn
  • Benützung des Wolli-Anfängerparks auf der Sunnegga
  • Ortsbus

Preise

  • Bambini bis 8.99 Jahre gratis (erhältlich an den Verkaufsstellen oder online als Wolli Card)
  • Kinder Ermässigung 9 - 15.99 Jahre: 50%
  • Jugendliche Ermässigung 16 - 19.99 Jahre: 15%

Ausschlaggebend für die Ermässigung ist das Geburtsdatum. Amtlicher Ausweis mit Angabe des Geburtsdatums erforderlich.

Mehr Informationen

  • Gültigkeit gemäss Auswahl. Bsp. 2 in 4 Tage: 2 Skitage nach Wahl während 4 Tagen 
  • Skipass International: 14.54% zu 10% MwSt. Italien und 85.46% zu 7.7% MwSt. Schweiz

Der Skipass für maximale Flexibilität

Flex Skipässe Winter

ab CHF 136.00
Bester Preis
Sicher bezahlen
Flexibilität

FRAGEN & ANTWORTEN

Online Tickets kannst du bis wenige Minuten vor der Erstbenützung kaufen. Einzige Ausnahme ist der KeyCard Neukauf mit Postversand: Dieser ist nur bis fünf Tage vor Gültigkeitsbeginn des Tickets möglich.

Ja. Du kannst aus folgenden Flex Pässen auswählen:

  • 2 in 4 Tage
  • 3 in 5 Tage
  • 4 in 6 Tage
  • 5 in 7 Tage
  • 5 in Saison
  • 6 in 8 Tage


Bitte beachte, dass du deinen Flex Pass nicht auf dir trägst, wenn du als Fussgänger unterwegs bist und eine Einzelfahrkarte kaufst. Ansonsten wird der Skitag trotzdem abgebucht.

Den 6 Tages Skipass kannst du entweder mit dem vorgehenden Nachmittag (½ & 6) oder mit dem nachfolgenden Vormittag (6 & ½) kombinieren. Zusätzlich gibt es sogar die Möglichkeit, den vorgehenden Nachmittag und den nachfolgenden Vormittag dazu zu lösen (½ & 6 & ½).

Aus technischen Gründen ist es nicht möglich zu kalkulieren, ob ein oder mehrere Samstage in die Gültigkeit eines Skipasses von 8 oder mehr Tage fallen.  Sowohl im Webshop als auch an den Verkaufsstellen kann kein Pass zum Tarif «Kind mit Samstag gratis» für mehr als 7 Tage gelöst werden. 

Alle Skidata Karten können mit der Datenträgernummer (Rückseite, unten rechts) im Webshop direkt aufgeladen werden. Bei KeyCards aus Zermatt kannst du sogar direkt die Short number (Rückseite, unten links) eintippen. Wenn du deinen Swisspass aufladen möchtest, kannst du das in unserer Matterhorn App machen.

Achtung: Axess Karten können nicht geladen werden! 

Wenn du bereits eine KeyCard besitzt, kannst du das Online Ticket auf deine Karte aufladen. Die Aktivierung ist bereits nach wenigen Minuten (max. 30 Minuten) gültig. Bei einem KeyCard Neukauf per Postversand schicken wir dir dein Ticket innerhalb von Europa an die angegebene Lieferadresse zu. Ab fünf Tagen und weniger vor Gültigkeitsbeginn des Tickets ist nur mehr eine Abholung vor Ort möglich. 
Wählst du die Pick-up Funktion (Abholung vor Ort) kannst du dein Ticket entweder bequem an einem der zwölf Ticketautomaten beziehen oder dein Ticket an einer unserer Verkaufsstellen (speziell gekennzeichnete Pick-up Kasse) abholen. Bitte beachte, dass wenn du über keinen Datenträger verfügst an der Verkaufsstelle ein Depot von CHF 5.00 pro Ticket fällig wird. Dieses Depot erhältst du bei der Rückgabe des Tickets an einer unserer Verkaufsstellen in Zermatt zurück.